Ziele

Workshops für Jugendliche

Das Angebot von Jobtalks 2.0 Workshops bringt die Themen "Berufsorientierung und Bewerbung" und "Sicherheit im Internet" zusammen. In Workshops lernen Jugendliche entdecken wichtige Grundlagen für die Jobauswahl und die Bedeutung und Aussagekraft eigener digitaler Spuren im Netz.

Ziele

  • Das Internet für den Arbeitsmarkt effizient, sicher und verantwortungsvoll nutzen.
  • Kennenlernen von wichtigen Online-Angeboten rund um Bewergung und Jobsuche
  • Tipps zur Online-Kommunikation, zum Schutz der Privatsphäre und zum kritischen Umgang mit Informationen 

Workshops für Pädagog/innen und Jugendbetreuer/innen

In unseren Multiplikator/innen-Workshops beschäftigen wir uns damit,

  • worauf Jugendliche insbesondere bei der Nutzung von digitalen Medien/sozialen Netzwerken achten sollen: Welche Spuren im Netz findet auch mein künftiger Chef, meine künftige Chefin? Was sagen Bilder im Netz über über einzelne Personen aus?
  • Erfahrungsaustausch, über den Einsatz von sozialen Medien, Plattformen im Bewerbungsprozess und Erarbeitung einer Checkliste für den erfolgreichen Einsatz von digitalen Medien bei Beruforientierung und Bewerbung.
  • Ideen zum didaktischen Einsatz von Jobtalks-Materialien

Ziele  

  • Grenze zwischen sinnvollem Privatsphärenschutz und notwendiger Selbstdarstellung mit Fokus Bewerbungsprozess ausloten
  • Kritische Würdigung digitaler Materialien im Berufsorientierungs-/Bewerbungsprozess
  • Kennenlernen der Jobtalks-Materialien